Kategoriearchive: Lateinamerika


Das ARD-Team in Rio de Janeiro: Leonardo Cardoso, Ton; Michael Stocks, Korrespondent; Juan Pablo Mondini, Kamera; Madé Mendonça, Producerin (v.l.). Bild: SWR

Rio zwischen Himmel und Hölle

Samstag, 08. Juni 2013 16.00 – 16.30 Das Erste Weltreisen. Film von Michael Stocks Rio de Janeiro war schon immer eine ganz besondere Weltstadt. Jetzt aber rückt die Samba-Metropole international immer mehr in den Fokus. Rio ist “in” und immer öfter Austragungsort von Großveranstaltungen.


Chile – Durchs wilde Patagonien

Mittwoch, 24. April 2013 18:15 – 19.10 Arte Dokumentation, Frankreich 2010, Regie: Emilio Pacull. Zwischen den Anden und dem Pazifik eingebettet, ist der chilenische Teil Patagoniens eine der letzten kaum erschlossenen Regionen der Erde. Ein weiträumiges Gebiet der Extreme, mit Vulkanen und Fjorden, von Wind und Regen gepeitscht. Es wird durchquert von der “ruta siete”, […]

Zwischen den Anden und dem Pazifik eingebettet, ist der chilenische Teil Patagoniens eine der letzten kaum erschlossenen Regionen der Erde. Ein weiträumiges Gebiet der Extreme, mit Vulkanen und Fjorden. Bild: ARTE F

Massengrab der Opfer des verheerenden Erdbebens in Haiti in einem Randgebiet von Port-au-Prince. Bild: ARTE France / © Velvet Film

Haiti: Tödliche Hilfe

Dienstag, 16. April 2013 21.45 – 23.20 arte Frankreich, Haiti, USA, 2012, Regie: Raoul Peck. Nach dem verheerenden Erdbeben im Januar 2010 wurde Haiti von einer Hilfsmaschinerie geradezu überrollt. Der Präsident, die Regierung und die Zivilgesellschaft wurden dadurch ausgeschaltet und jede lokale Initiative wurde blockiert. Der haitianische Filmemacher Raoul Peck dokumentierte den Wiederaufbau und hinterfragt […]


Sklavenarbeit für unseren Fortschritt

Mittwoch, 10. April 2013 21:00 – 21:45 Phoenix Ein Film von Tilman Achtnich Ob Waschmaschine oder Handy, ob Windrad oder Auto – für unsere Wohlstandprodukte brauchen wir seltene Rohstoffe wie Zinn, Wolfram, Tantal oder auch Gold. Und weil die Nachfrage boomt, strömen in Asien, Afrika und Südamerika Millionen Menschen in den Bergbau und graben die […]

Wie zu biblischen Zeiten wird im Ostkongo nach Tantal, Zinn und Gold gegraben. Oft illegal und unter unsäglichen Bedingungen. Metalle, die in unseren Laptops, Waschmaschinen und Autos landen. Bild: PHOENIX/SWR/Tilmann Achtnich

Autor Thomas Roth. Bild: WDR

Jamaika: Reggae, Bond und Rebellion

Dienstag, 12. März 2013 22.00 – 22.30 WDR Aus der Reihe “Weltweit” von Thomas Roth. Weiße Strände, kobaltblaues Wasser und heiße Musik. Das ist Jamaika. Aber nicht nur: Jamaika ist auch eine Insel der Rebellion. ARD-Korrespondent Thomas Roth trifft in den Höfen und Ghettos von Kingston, der Hauptstadt Jamaikas die “Nachfahren” von Bob Marley.


Duell am Amazonas 2

Donnerstag, 28. Februar 2013 21.00 – 21.45 NDR Bei den Kalapalo-Indianern. Ein Film von Roland Garve. Ein Deutscher ringt mit einem Kalapalo-Indianer – kein Kampf auf Leben und Tod, sondern ein Wettkampf während eines großen Festes. Der deutsche Arzt Roland Garve ist nicht zum ersten Mal dabei.

Versöhnung zwischen den beiden Kontrahenten, dem Kalapalo und dem Autor Roland Garve. Bild: NDR/Christian Büttner

Patrizia, die rassige Sambakönigin, zu sehen zum Teil mit Band. Sie begegnet uns im Zug. "Bild: NDR/Petra Spamer-Riether

Der Edelstein-Express – Mit dem Zug durch Brasilien

Donnerstag, 28. Februar 2013 20.15 – 21.00 NDR Länder – Menschen – Abenteuer. Dokumentation von Petra Spamer-Riether. Glitzernde, kostbare Edelsteine, Glücksritter auf der Suche nach dem großen Fund, Frauen, die Smaragde waschen, eine rassige Sambakönigin, vor 100 Jahren ausgewanderte Pommern und Ouro Preto, die ehemalige Stadt des schwarzen Goldes und heute Weltkulturerbe. All das begegnet […]