Kategoriearchive: Argentinien


Von Feuerland nach Tijuana (1-4)

Montag, 31. Dezember 2012 09:00 – 12:00 Phoenix Filme von Paula Rodriguez Sickert, Tanja Catrin Blut, Hanne Kehrwald & Peter Stegemann. Vier Reporterteams reisen quer durch Lateinamerika, von der Südspitze des amerikanischen Kontinents bis zur mexikanisch-kalifornischen Grenze, mit der Frage im Gepäck: Was bewegt die Menschen, denen wir begegnen? (Bild: PHOENIX/dw-world)

Puerto Williams. Bild: PHOENIX/dw-world

Die Avenida 9 de Julio (Unabhängigkeitstag Argentiniens). Nach den Worten der Portenos (so nennt man die Einwohner von Buenos Aires) ist es die breiteste Avenida der Welt. Bild: PHOENIX/ZDF/Carsten Thurau

Traumstädte – Buenos Aires

Sonntag, 30. September 2012 22:30 – 23:15 Phoenix Die Leidenschaftliche. Ein Film von Carsten Thurau. Über elf Millionen Menschen leben in Buenos Aires, der Metropole am Rio de la Plata. Die Stadt hatte ihre Blütezeit während der Belle Epoque, vor 100 Jahren. Vielleicht leben die Porteños, wie die Bewohner der argentinischen Hauptstadt heißen, deswegen mit […]


300 Pferde und 4000 Rinder gibt es auf der Estancia San Juan Poriahu. Bild: SWR/filmquadrat

Im Bann der Pferde – Argentinien

Donnerstag, 21. Juli 2011 09.00 – 09.45 Phoenix Bei den Gauchos in der Pampa, von Thomas Wartmann Nirgendwo werden so viele Fohlen geboren, kein Land exportiert so viele Pferde und nirgendwo ist die Welt der Pferde so vielseitig wie in Argentinien. Der Film aus der Reihe “Im Bann der Pferde” führt in drei sehr unterschiedliche […]


Río de la Plata – SOS am Silberfluss

Freitag, 24. Juni 2011 18.05 – 19.00 Arte 360° – Geo Reportage, Frankreich/Deutschland 2008, Regie: Sven Jaax Oskar “Chiqui” Bruzzone ist ein erfahrener Flusskapitän, der mit seinem Kahn im argentinischen Delta des Río del Plata alles Mögliche transportiert: Baumaterial, Lebensmittel, ein Pferd und vieles mehr. “360°- Geo Reportage” verreist in das Paraná-Delta, ein Labyrinth aus […]

Der Frachter "Capote" gilt als zuverlässigstes Transportmittel im Labyrinth des sogenannten Tigre-Delta. Bild: ARTE / © Medienkontor FFP

Dritte Welt im Ausverkauf

Dienstag, 19. April 2011 20.15 – 21.45 Arte Dokumentarfilm, Frankreich 2010, Regie: Alexis Marant Mit der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise verschärft sich auch die ungleiche Nahrungsmittelverteilung auf der Welt. Landwirtschaftliche Nutzflächen werden zu profitablen Investitionen. So verkaufen arme Länder Afrikas oder Asiens ihre wertvollen Flächen an Investoren aus reichen Ländern und Schwellenländern und werden immer […]

Indische Investoren betreiben in Äthiopien Reisanbau - und schreiben damit Geschichte: Dieses Land wurde noch nie bewirtschaftet. Es ist "grünes Gold". Bild: ARTE F / © Alexis Marant

Der grausame Hugo (Pablo Echarri) macht gnadenlos Jagd auf Regimegegner. Bild: WDR/Degeto

Buenos Aires 1977

Freitag, 04. Februar 2011 23.15 – 00.50 WDR Spielfilm Argentinien 2006 (Crónica de una Fuga) / Trailer Regie: Israel Adrián Caetano Auf packende Weise setzt sich das preisgekrönte, auf realen Ereignissen basierende Drama “Buenos Aires 1977″ mit der grausamen Zeit der argentinischen Militärdiktatur auseinander.