Kategoriearchive: Mexico


Von Feuerland nach Tijuana (1-4)

Montag, 31. Dezember 2012 09:00 – 12:00 Phoenix Filme von Paula Rodriguez Sickert, Tanja Catrin Blut, Hanne Kehrwald & Peter Stegemann. Vier Reporterteams reisen quer durch Lateinamerika, von der Südspitze des amerikanischen Kontinents bis zur mexikanisch-kalifornischen Grenze, mit der Frage im Gepäck: Was bewegt die Menschen, denen wir begegnen? (Bild: PHOENIX/dw-world)

Puerto Williams. Bild: PHOENIX/dw-world

Palmenstrand und Mayatempel – Mexikos Halbinsel Yucatán

Freitag, 21. Oktober 2011 20.15 – 21.00 HR Ein Film von Wolfgang Wegner. Mexikos Halbinsel Yucatán liegt eingebettet zwischen dem Golf von Mexiko und der karibischen See und wird gern als schönste Reiseregion Mexikos beschrieben.

Pyramide in Chichén Itzá, eine der bedeutendsten Ruinenstätten auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán. Bild: HR

Im Jahr 2000 wurden bei Explorationsarbeiten in Naica, eine abgelegene Bergbaustadt im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua, in 300 Meter Tiefe zufällig mehrere Höhlen mit riesigen Kristallen aus der Gipsvarietät Marienglas (Selenit) entdeckt. Bild: ARTE F

Naica – Höhle der Riesen-Kristalle

Samstag, 15. Oktober 2011 21.10 – 22.00 Arte Dokumentarfilm, Frankreich 2010, Regie: Ruben Korenfeld. In den Tiefen der mexikanischen Berggrube Naica im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua liegt ein ganz besonderer Schatz: Die Höhle der Kristalle aus Marienglas, einer besonderen Gipsart, stellt ein Spektakel von atemberaubender Schönheit dar und ist das Ziel einer einzigartigen Forschungsreise.


Die Reise des Schmetterlings

Freitag, 14. Oktober 2011 22.00 – 22.55 Arte Dokumentation, Frankreich 2008, Regie: Nick de Pencier. Vom Norden Kanadas bis nach Mexiko fliegt der Amerikanische Monarch in sein Winterquartier. Die preisgekrönte Naturdokumentation begleitet den Schmetterling auf seiner weiten Reise, die voller Gefahren steckt. Die Dokumentation bildet den Auftakt zum Arte-Programmschwerpunkt “Faszinierende Wissenschaft”.

Jedes Jahr trifft der Monarchfalter und mehrere Millionen seiner Artgenossen am selben Tag in seinem Winterquartier in den Bergen Mexikos ein. Wie den Schmetterlingen das gelingt, ist bis heute ein Rätsel. Bild: ARTE F

Von Angesicht zu Angesicht: Nicht viele Fotografen wollen so ein Porträtfoto machen. Bild: PHOENIX/ZDF/ARTE/Christian Pétron

Die weißen Haie von Guadeloupe

Sonntag, 24. Juli 2011 20.15 – 21.00 Phoenix Im Reich der Tiefe (1/5). Ein Film von Christian Pétron und Boris Raim. Haie haben einen schlechten Ruf. Das gilt insbesondere für die großen Weißen Haie. Sie gelten als aggressive und blutrünstige Bestien. Frédéric Buyle will diese grundlegend falsche Meinung widerlegen. Er ist überzeugt, dass die blutigen […]


Profit um jeden Preis – Die BP-Story 1

Dienstag, 28. Juni 2011 20.15 – 21.05 Arte Dokumentation, Großbritannien/Deutschland 2011, Regie: James Brabazon, Greg Palast Am 20. April des vergangenen Jahres kam es auf der Ölplattform “Deepwater Horizon” im Golf von Mexiko zu einer Explosion. Die dem Blowout folgende Ölpest gilt als die schwerste Umweltkatastrophe in der Geschichte. Die Bohrinsel versank, elf Menschen kamen […]

Greg Palast vor dem Gelände der BP in der Beaufort Sea in der Arktis von Alaska. Hier soll unter dem Namen "Liberty project" eines der größten Ölfelder weltweit für BP erschlossen werden. Bild: ZDF / © Richard Rowley

Die Huicholes, ein Indigena-Stamm im Norden des Landes. Bild: PHOENIX/ARD-Studio Mexiko

Viva Mexiko! 3

Ostermontag, 25. April 2011 22.30 – 23.15 Phoenix Ein Land feiert 200 Jahre Unabhängigkeit Ein Film von Stefan Schaaf, ARD-Studio Mexiko Immer am 15. September begehen die Mexikaner den “Grito”, den berühmten Schrei: Viva México! Damit hatte 1810 der Pfarrer Miguel Hidalgo zum Aufstand gegen die Spanier und zum Freiheitskampf aufgerufen. Für Mexiko war es […]