Aktuell

Tod nach Abschiebung

24.10. 22:30 Uhr, WDR - Wadim K. ist in Deutschland aufgewachsen, zur Schule, zum Sport und in die Ministrantengruppe gegangen. Er sprach deutsch, er hatte deutsche Freunde, er fühlte sich