Tausende von Kilometern legt er Jahr für Jahr zurück, kurvt über steile Straßen hinauf in den Hohen Atlas oder fährt über holperige Pisten in die Wüste Sahara. Seit über 30 Jahren ist der Händler Mohamed Benayha unterwegs,