Buddhismus

Shaolin – Wiege des Kung Fu

In den Bergen Zentralchinas befindet sich der legendäre Shaolin-Tempel, Geburtsstätte des Kung-Fu und des Zen-Buddhismus. Die Shaolin-Mönche versuchen, über die paradoxe Kombination von aggressiven Kampfkunsttechniken und täglicher Meditation Erleuchtung zu erlangen. Die Dokumentation begleitet zwei Chinesen, einen

Ein Jahr in Tibet (5/5)

Freitag, 11. Februar 2011 16.50 – 17.35 Arte Die Geschichte dreier Mönche, Dokumentationsreihe, Großbritannien 2008, Regie: Sun Shuyun Das Himalaya-Land Tibet verändert sich rasant. Die letzte Folge der Dokumentationsreihe begleitet drei Mönche im Pel-Kor-Kloster, deren Schicksale stellvertretend