Armenien – Jenseits der kaukasischen Riesen


Sonntag, 06. Januar 2013

22.30 – 23.15 Phoenix
Unterwegs im Land der Steine. Film von Olaf Bock.

Zerklüftet, steinig und uralt ist Armenien. Dort lebt eine der ältesten menschlichen Zivilisationen. Der ARD-Russland-Korrespondent Olaf Bock begibt sich mit seinem Team auf eine Reise durch Armenien. Sie begegnen Menschen, die uns ihre Heimat zeigen: die Landschaft am mythischen Berg Ararat, die Hauptstadt Jerevan und den Hochgebirgssee Sevan. Sie fahren auch ins ehemalige Erdbebengebiet nach Spittak und an die nordwestliche Grenze Armeniens, wo sie eine besondere Hunde- und Katzenzucht besuchen. Bild: PHOENIX/ARD-Studio Moskau

Zerklüftet, steinig und uralt ist Armenien. Dort lebt eine der ältesten menschlichen Zivilisationen. Der ARD-Russland-Korrespondent Olaf Bock begibt sich mit seinem Team auf eine Reise durch Armenien. Sie begegnen Menschen, die uns ihre Heimat zeigen: die Landschaft am mythischen Berg Ararat, die Hauptstadt Jerevan und den Hochgebirgssee Sevan. (Bild: PHOENIX/ARD-Studio Moskau)

Sie fahren auch ins ehemalige Erdbebengebiet nach Spittak und an die nordwestliche Grenze Armeniens, wo sie eine besondere Hunde- und Katzenzucht besuchen. Dabei erleben sie im gesamten Land die Herzlichkeit der Armenier, schmecken ihren Weltklasse-Cognac und lernen Naturschützer, Instrumentenbauer und Motorradfahrer kennen.

Sendung bewerten:
Umschalten!Geht soSehenswertHinguckerTop! (noch ohne Bewertung)

Loading ... Loading ...

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>