Die antiken Stadt Kerma

Gus Casely-Hayford in der antiken Stadt Kerma. 2.500 v. Chr. war sie das Zentrum der Kerma-Kultur. Die westliche Deffufa (nubisch "Backsteinruine") - ein großer massiver Lehmziegelbau - bildete die zentrale Anlage der Stadt. (Bild: BR / © IWC Media)

Gus Casely-Hayford in der antiken Stadt Kerma. 2.500 v. Chr. war sie das Zentrum der Kerma-Kultur. Die westliche Deffufa (nubisch “Backsteinruine”) – ein großer massiver Lehmziegelbau – bildete die zentrale Anlage der Stadt. (Bild: BR / © IWC Media)


Schüleraustausch Weltweit mit TravelWorks!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.