Verschlagwortet: Zivilisation

1

Karawane der Bücher: Kenias Kamel-Bibliothek

Mittwoch, 22. August 2012 13.15 – 14.00 3sat Dokumentation von Herbert Ostwald, Kenia 2010. Im Norden Kenias gibt es die einzige Kamel-Bibliothek der Welt. Vorbei an Giraffen und Antilopen schleppt eine schwer bepackte Karawane...

0

Kuna Yala

Freitag, 29. April 2011 16.55 – 17.40 Arte Insel der Glücklichen Dokumentation, Panama/Deutschland 2007, ZDF, Regie: Bernhard Rübe, Angelika Sigl Die Dokumentation taucht ein in den Alltag der Kuna, eines außergewöhnlichen Indianerstammes, der sich...

0

Die Magellan-Lotsen

Der Chilene Erich Guital führt als Lotse durch die Magellanstraße, jene Meerenge, die Feuerland vom südamerikanischen Festland trennt. Die Gegend ist berüchtigt für ein unbarmherziges Wetter mit plötzlichen Umschwüngen und tosenden Stürmen. Seeleute fürchten die Passage. Starke Strömungen, unberechenbare Orkane, tückische Fallwinde, zahlreiche Untiefen und ein Labyrinth aus zahllosen kleinen Inseln machen jede Fahrt zu einer Herausforderung. „360° – Geo Reportage“ hat den Lotsen Erich Guital eine Woche begleitet und dabei Menschen kennengelernt, die versuchen, ihr Leben abseits der Zivilisation in einer der unwirtlichsten Gegenden der Erde zu meistern.

Auf den Gipfeln der Welt (8/20): Südindien 0

Auf den Gipfeln der Welt (8/20): Südindien

In der südindischen Provinz Kerala liegt der fast 2.700 Meter hohe Berg Anamudi. In dieser paradiesisch anmutenden Region leben wilde Elefanten, Tiger und Lippenbären. Auch für die Menschen ist Kerala eine Ausnahmeprovinz. Denn nirgendwo sonst in Indien leben Hindus, Moslems, Juden und Christen so respektvoll nebeneinander.

Auf den Gipfeln der Welt (17/20): Ladakh – Karakorum 1

Auf den Gipfeln der Welt (17/20): Ladakh – Karakorum

Klein-Tibet lautet eine Bezeichnung des Ladakh-Hochgebirges im Himalaya. Da sich die Gletscher immer weiter zurückziehen, fehlt den Bewohnern der kargen Region das für die Landwirtschaft dringend benötigte Schmelzwasser. Doch die Menschen wissen sich zu helfen.