Reiseskizzen aus … Kap Verde

Sonntag, 4. Juli 2010

13.30 – 14.00 Arte
Dokumentationsreihe, Frankreich 2007
Regie: Philippe Crnogorac

In der Dokumentationsreihe zeigen sechs Illustratorinnen und Illustratoren zehn unterschiedliche Reiseländer. Während dieser Reisen abseits der Touristenpfade entstehen Skizzen, Zeichnungen oder Aquarelle, die das jeweilige Land aus einem ganz persönlichen Blickwinkel beschreiben. Die Illustratorin Anne Steinlein skizziert den Alltag auf den Kapverdischen Inseln.

Die Kapverdischen Inseln bestechen durch ihre Vielfalt. Jede Insel unterscheidet sich landschaftlich von den anderen und hat ihr eigenes Ambiente. Bild: ARTE / © Gedeon Programmes

Die Kapverdischen Inseln – auch das „kleine Land“ genannt – bestechen durch ihre Vielfalt. Jede Insel unterscheidet sich landschaftlich von der anderen und hat ihr eigenes Ambiente. So ist Santo Antao ein grünes Paradies, und Santiago mutet afrikanisch an, während Fogo von einem Vulkan beherrscht wird. Die Illustratorin Anne Steinlein hält den Alltag der Inselbewohner in ihrem Skizzenbuch fest.

Die Dokumentationsreihe zeigt zehn verschiedene Länder aus der Sicht von sechs Zeichnerinnen und Zeichnern, die ihre Reiseorte und ihre Begegnungen in einem Skizzenbuch festhalten. Die Filme geben neue Einsichten in die Länder, fangen ihre Atmosphäre ein und schaffen Gelegenheit zu vielfältigen Begegnungen. Die beim Erkunden von Landschaften und Städten entstandenen Porträts, Zeichnungen, Aquarelle, Collagen und Mangas verschmelzen mit den gefilmten Bildern und stellen die Orte aus der Perspektive der Künstler dar.

Sendung bewerten:
Umschalten!Geht soSehenswertHinguckerTop! (noch ohne Bewertung)

Loading...


Schüleraustausch Weltweit mit TravelWorks!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.