Zu Gast im Süden Afrikas


Freitag, 08. März 2013

20.15 – 21.00 hr
Vom Krüger Park bis Kapstadt.

Kein anderes Land hat so viele Nationalparks, Landschaftsschutzgebiete und Tierreservate wie Südafrika. In den großen Dünen der nordöstlichen Sandstrände lassen sich Riesenschildkröten bei der Eiablage beobachten, und im Krüger oder im Hluwhluwe Nationalpark trifft man auf die berühmt-berüchtigten “Big 5″: Löwen, Leoparden, Elefanten, Nashörner und Büffel.

Der Norden des Landes bietet zudem Einblicke in südafrikanische Alltagswelten: Unter fachkundiger einheimischer Führung lohnt ein Besuch in Soweto, wo die Apartheid beendet wurde.

Ein weiteres Ziel ist das Zuludorf Nompondo, das durch ein Touristenprojekt seinen Kindern eine überdurchschnittliche Bildung bieten kann.

Eine der meistbesuchten Regionen Südafrikas ist die Gardenroute: eine üppige, manchmal geradezu europäisch anmutende Küstenlandschaft. Endpunkt dieser Reise ist Kapstadt, häufig auch “schönste Stadt am Ende der Welt” genannt. Einige Kilometer westlich präsentiert sich rau und windig das berühmte Kap der Guten Hoffnung an der Nahtstelle von Atlantik und Indischem Ozean.

Sendung bewerten:
Umschalten!Geht soSehenswertHinguckerTop! (noch ohne Bewertung)

Loading ... Loading ...

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>