Kategoriearchive: Laos


Das Leben am Mekong bewegt sich zwischen jahrtausendealter Tradition und einer Moderne, zu der die Menschen häufig noch den Anschluss suchen. Bild: PHOENIX/ZDF/ARTE/Li Xiaoshan

Leben am Mekong (4/5)

Freitag, 22. März 2013 21.00 – 21.45 Phoenix Drachen, Tempel und himmlische Blüten. Film von Michel Noll, ZDF/ARTE, 2010. Das Leben der Menschen am Mekong ist von großer Spiritualität geprägt. Der Fluss selbst gilt als göttlich. Jeder Tropfen seines Wassers trägt auf seinem weiten Weg die Göttlichkeit seines Ursprungs in den heiligen Bergen mit sich. […]


Leben am Mekong (1/5)

Donnerstag, 21. März 2013 20.15 – 21.00 Phoenix Im Strom der Zeit. Film von Michel Noll, ZDF/ARTE, 2010. Das Leben am Mekong verläuft für die Menschen in den tropischen Wäldern nach alten Ritualen. Khamsone ist Dorfvorsteher von Nahphakeo, einer kleinen laotischen Urwaldsiedlung mit 60 Bewohnern. Sie leben von der Jagd, vom Fischfang und den Früchten […]

Boguangjao gehört zum Volk der Dai. Seit sein Dorf aus der Schutzzone an den Rand des Waldes am Mekong verlegt wurde, lebt er vom Kautschuksammeln. Bild: PHOENIX/ZDF/ARTE/Li Xiaoshan

Der "Eastern & Oriental Express" fährt durch Thailand nach Laos. Bild: NDR/Frank Walbaum

Im Luxuszug von Bangkok nach Laos

Donnerstag, 24. Januar 2013 21.00 – 21.45 NDR Länder – Menschen – Abenteuer. Von Robert Hetkämper. Nur einmal im Jahr fährt der berühmte Orient-Express von Bangkok durch den Nordosten Thailands in Richtung Laos. Ein ARD-Team hat die Reise des Luxuszuges begleitet. (Bild: NDR/Frank Walbaum)


Indochinas Träume – Laos

Donnerstag, 30. August 2012 21.00 – 21.45 Phoenix Laos – Im Land der tausen Elefanten. Ein Film von Peter Kunz. Peter Kunz und sein Team haben Laos gleich im Anschluss an ihre Reise nach Vietnam besucht. Laos und Vietnam:”Same same, but different.” Zwei Länder, die historisch aneinander gekoppelt sind, dasselbe politische System haben – und […]

Elefanten beim Baden, nahe Pak Beng am Mekong, Laos. Bild: PHOENIX/ZDF/Tobias Kavelar

Pastor Chun Ki Won hilft Nordkoreanern bei der Flucht. Bild: PHOENIX/WDR

Zuhause wartet der Tod

Donnerstag, 28. Juli 2011 22.15 – 23.00 Phoenix Die Geschichte einer lebensgefährlichen Flucht. Ein Film von Alexandre Dereims, Hark Jun Lee und In Taek Jung. Eun Hee würde alles tun, um zu fliehen. Einmal hat sie es bereits versucht. Bei diesem Fluchtversuch ist sie aber festgenommen und zurückgeschickt worden. Danach wurde sie gefoltert.


Amerikas geheimer Krieg in Laos

Sonntag, 17. Juli 2011 23.30 – 00.25 Arte Eine Dokumentation von Marc Eberle, Deutschland 2008, NDR Der Vietnamkrieg fand vor den Augen der Weltöffentlichkeit statt, dagegen waren die bewaffneten Auseinandersetzungen im Nachbarland Laos eine der größten Geheimoperationen in der Geschichte des amerikanischen Geheimdienstes CIA. Bis heute ist ungeklärt, wie vielen Menschen er das Leben gekostet […]

Die Provinzhauptstadt Xieng Khuang in Nordlaos wurde während des Geheimen Krieges vollkommen ausgebombt. Sogar die Tempelanlagen. Bild: NDR / © NDR/ Gebrueder Beetz Filmproduktion